Cookie Hinweis
Zurück zur vorherigen Seite

Über den Dozenten Detlef Kuschka

Detlef Kuschka Detlef Kuschka, gebürtiger Kemptener, arbeitet selbständig als Medien-Coach, Trainer und Berater - sowohl in der Medienbranche als auch in der freien Wirtschaft.
Nach einem Volontariat bei der Augsburger Allgemeinen/Allgäuer Zeitung war er stellvertretender Studioleiter bei Radio Ostallgäu in Kaufbeuren, anschließend CvD und Moderator bei Radio 7 in Ulm. In seinen ersten fünf Jahren bei ANTENNE BAYERN in den 90er Jahren arbeitete er als Nachrichten-CvD, Moderator und Leiter der Magazin-Redaktion. Bei FocusTV in München gehörte er als Leiter der Planung zum Gründungsteam. Ab 1997 Mitglied der Chefredaktion bei ANTENNE BAYERN, ab 2000 Chefredakteur und anschließend auch stellvertretender Programmdirektor.
In den vielen Jahren als Journalist engagierte sich Kuschka stets in der journalistischen Aus- und Fortbildung. Er ist seit vielen Jahren als Dozent u.a. an der Deutschen Journalistenschule (München) sowie an der Akademie für Publizistik (Hamburg). 2012 bildete sich Detlef Kuschka erfolgreich als Managementtrainer und Coach weiter. Anschließend machte er sich dann als Coach, Trainer und Berater in München selbständig.  Er arbeitet als Personal Coach (Entwicklung und Mediencoaching), bietet Workshops an unterschiedlichsten Institutionen an und berät Firmen und Medien-Unternehmen. Seit Januar 2015 ist er zusätzlich als Geschäftsführer von Materne-Training tätig. Detlef Kuschka lebt in München.