Cookie Hinweis
Zurück zur vorherigen Seite

Dozenten BLM-Workshops

Über die Dozentin Sandra Rieß

Sandra Rieß Sandra Rieß studierte "Theater und Medien" an der Universität Bayreuth. Danach begann für die gebürtige Nürnbergerin der Weg vor die Kamera beim lokalen Fernsehsender Franken TV in ihrer Heimatstadt Nürnberg. Anfang 2010 setzte sie sich bei einem Casting des Bayerischen Rundfunks gegen 300 Mitbewerber durch und wurde Moderatorin der Fernsehsendung "on3-Südwild".

Deutschlandweit bekannt wurde Sandra Rieß, als sie 2012 gemeinsam mit Steven Gätjen den Vorentscheid zum Eurovision Song Contest 2012 “Unser Star für Baku” bei ProSieben und ARD moderierte. Weitere Auftritte als Moderatorin hatte sie u.a. neben Stefan Raab beim "Bundesvision Song Contest" 2012 und 2013 oder für “Elton zockt! Live!”.

Seitdem arbeitet Sandra Rieß als Moderatorin für verschiedene Sender. U.a. moderierte sie für das ZDF die interaktive Politik-Talkshow “ZDF login”, die Rubrik “Sandra klickt durch!” im ZDF-Morgenmagazin, die Doku “Generation What? So tickt Europas Jugend” oder war als Online-Moderatorin für “Wetten, dass…?” im Einsatz. Auch Off-Air führt Sandra Rieß regelmäßig durch Veranstaltungen, u.a. den Grimme Online Award 2015.