Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (agma)

Seit 1991 vertritt die BLM als Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (agma) die Interessen des bayerischen Lokalfunks. Die agma wird von Medien und Werbungtreibenden gemeinsam getragen. Sie führt zusammen mit ihrer Tochtergesellschaft Media-Micro-Census (MMC) im Auftrag der Mitglieder regelmäßig die Media-Analysen der Gattungen Radio, Zeitungen, Zeitschriften, Plakat sowie die ma Intermedia (incl. der TV-Daten der AGF/GFK) durch.

Media Analyse 2017 Radio II

Media Analyse 2017 Radio I

Die Daten der Media-Analyse ermöglichen einen Vergleich der Werbeträgerleistung der bayerischen Lokalstationen mit den landesweiten und überregionalen Hörfunkprogrammen. Sie sind Grundlage für die Berücksichtigung des Lokalfunks in den Streuplänen der national tätigen Werbung Treibenden und Werbeagenturen. Zudem stellen die Ergebnisse die Grundlage für die Preisbildung der überregionalen Hörfunkwerbung im Folgejahr dar.