Cookie Hinweis
Zurück zur vorherigen Seite

Netzwerk Medienethik



Logo Netzwerk Medienethik Das Netzwerk Medienethik wirkt seit knapp 20 Jahren als Bindeglied und offene Kontakt- und Diskussionsplattform von medienethisch aktiven Institutionen und Personen. Die Initiative erfüllt als Austauschplattform und Knotenpunkt medienethischer Organisationen wichtige gesellschaftliche Aufgaben: Ziel ist nicht nur, zu einer ethischen Orientierung im Medienbereich beizutragen, sondern auch die Sichtbarkeit und Wirksamkeit der Medienethik in der Gesellschaft zu verbessern.







 

Hintergrund


Das Netzwerk Medienethik ist eine 1997 gegründete Initiative mit dem Ziel, den medienethischen Diskurs im deutschsprachigen Raum zusammenzuführen. Getragen wird das Netzwerk von Institutionen und Organisationen mit einem eindeutigen medienethischen oder -politischen Profil. Seit Anfang 2015 ist die BLM Mitglied des Netzwerks Medienethik und trägt im Austausch mit anderen Einrichtungen zur Förderung der ethischen Orientierung im Medienbereich bei.