Cookie Hinweis
Zurück zur vorherigen Seite

Sicher im Umgang mit digitalen Spielen

Broschüre "Digitale Spiele" - Stiftung Medienpädagogik Bayern Mit dem medienpädagogischen Informationsmaterial „Sicher im Umgang mit digitalen Spielen – Was Eltern wissen sollten“ bietet die Stiftung Medienpädagogik Bayern Eltern von Kindern zwischen 6 und 14 Jahren Unterstützung bei der Medienerziehung. Aktuelle Herausforderungen, die digitale Spiele für den Familienalltag mit sich bringen, werden aufgegriffen und praxisnah dargestellt. Nach einer Einführung in unterschiedliche Spielgenres und Spielgeräte können sich Eltern rund um die Themen altersgerechtes Spielen, Werbung, Datenschutz, exzessive Nutzung und Kontaktmöglichkeiten in digitalen Spielen informieren.
  
Das Informationsmaterial „Sicher im Umgang mit digitalen Spielen – Was Eltern wissen sollten“ wurde im Auftrag der Stiftung Medienpädagogik Bayern von der Fachstelle für Jugendmedienkultur NRW erstellt.