Cookie Hinweis
Wird verschoben! BLM-Symposion Medienrecht 2020
© mellon design

BLM-Symposion Medienrecht 2020

Gestaltungskraft des Rechts oder normative Kraft des Faktischen?

23.04.2020 | 10:00 - 15:30 Uhr | BLM, großer Sitzungssaal | kostenlos


ACHTUNG: Die Veranstaltung wird verschoben! Ein neuer Termin steht noch nicht fest!

Begrüßung

  • Siegfried Schneider, Präsident der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM), München

Referate:

Vielfaltsregulierung im Zeitalter der Personalisierung von Inhalten

  • Prof. Dr. Hubertus Gersdorf, Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht sowie Medienrecht, Universität Leipzig

Zulassungspflicht für Rundfunkprogramme nach dem Medienstaatsvertrag

  • Prof. Dr. Gero Himmelsbach, Rechtsanwalt Kanzlei Romatka & Collegen, München, Honorarprofessor für Medienrecht der Universität Bamberg

Diskussion der Referate

Mittagspause

Regulierung von Medienintermediären und Videosharing-Plattformen zur Effektuierung der Rechtsdurchsetzung

  • Prof. Dr. Mark D. Cole, Professor für Medien und Telekommunikationsrecht, Universität Luxemburg

Moderation: Professor Roland Bornemann, Justiziar, Bayerische Landeszentrale für neue Medien, München

Referenten