Cookie Hinweis
Zurück zur vorherigen Seite

Dr. Marc von Meduna

Dr. Marc von Meduna Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Universität Hamburg

Dr. Marc von Meduna ist Diplom-Psychologe. Er studierte von 2005 bis 2011 an der Universität Bremen und war dort von 2012 bis 2017 als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand in der Arbeitsgruppe „Angewandte Glücksspielforschung“ des Instituts für Psychologie und Kognitionsforschung beschäftigt. Außerdem war er Mitglied der dortigen Bremer Fachstelle Glücksspielsucht. Er war in diesen Funktionen an diversen glücksspielbezogenen Forschungsprojekten mit einem Schwerpunkt auf der empirischen Untersuchung psychologisch relevanter Glücksspielphänomene beteiligt. Seit 2018 ist er an der Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der Universität Hamburg tätig, wo er ebenfalls an verschiedenen Forschungsprojekten zum Thema Glücksspiel und Glücksspielsucht mitwirkt.