Cookie Hinweis
Zurück zur vorherigen Seite

Marco Risch

Marco Risch Creative Director bei der Webedia Gaming GmbH

Marco Risch hat als Praktikant in der Videoabteilung des Computerspiele-Magazins GameStar angefangen und ist danach als freier Mitarbeiter und Video Producer bei der Post-Produktion geblieben. Über das YouTube-Projekt "High5" ist er zum festen Producer geworden. Nach der Schließung dieses Kanals hat er mit "Nerdkultur" einen eigenen Kanal geschaffen, an dem er bis heute alleine arbeitet. Seit Januar 2017 ist er "Head of Video" des Entertainment-Portals "Quadratauge" für Unitymedia und Creative Director.

Zu finden unter: https://www.twitter.com/rischisseur und https://de-de.facebook.com/marco.risch bzw. https://de-de.facebook.com/nerdkulturtv/about und https://www.youtube.com/channel/UCHyt6whzbCcG18q3m4ws6jw