Cookie Hinweis
Zurück zur vorherigen Seite

Dr. Marina Arvanitidou

Marina Arvanitidou Dr. Marina Arvanitidou, Lead R&D Engineer Artificial Intelligence, Institut für Rundfunktechnik (IRT), München

Dr. Marina Arvanitidou ist Thememverantwortliche für Künstliche Intelligenz (KI) am Institut für Rundfunktechnik, und leitet dort die Entwicklung von KI-basierten Technologien und Strategie für maschinelles Lernen für den Medien- und Rundfunkbereich. Eine Herausforderung besteht darin, KI-basierte Innovationen in die Newsroom- und Produktionsabläufe der öffentlich-rechtlichen Medien zu integrieren, mit dem Ziel Big Data besser analysieren und bestehende Prozesse digitalisieren und automatisieren zu können. Marina ist begeistert von den Möglichkeiten, die KI in diversen Geschäftsbereichen bietet, und begeistert davon, die neueste KI Technologien für die Verbesserung und Lösung realer Probleme einzusetzen.

Dr. Marina Arvanitidou is Lead R&D Engineer Engineer for Artificial Intelligence at the Institut für Rundfunktechnik where she focuses on leveraging Machine Learning technologies in the media and broadcasting sector. One of her challenges is to embrace AI-based innovation in the newsroom and production workflows of public service media, in order to better analyze big data and digitize legacy processes. Marina is excited about the opportunities that AI offers in every business domain and enthusiastic about bringing cutting-edge scientific results into real-world problem solutions.