Cookie Hinweis
Zurück zur vorherigen Seite

Prof. Dr. Ralf Hohlfeld

Bild Prof. Dr. Ralf Hohlfeld ​​​​​​​Lehrstuhlinhaber Kommunikationswissenschaft an der Universität Passau

Prof. Dr. Ralf Hohlfeld ist seit September 2008 Inhaber des Lehrstuhls für Kommunikationswissenschaft an der Universität Passau. Er hat über die Qualität von Fernsehprogrammen promoviert, in seiner Habilitation den Einfluss der Publikumsforschung auf den Journalismus untersucht und drei Jahre lang das Konsortium „Crossmedia und Qualitätsjournalismus“ im Rahmen des TEMPUS IV-Programms der EU geleitet, das Forschende aus der Ukraine, Moldawien, Rumänien, Österreich und Deutschland versammelte.  Von 2017 bis 2021 leitete er den Studiengang „Journalistik und Strategische Kommunikation“. Zudem ist er Sprecher der Kollegialen Leitung des Passau Centre for Digitalisation in Society (CeDiS).  Zu seinen Forschungsschwerpunkten, zu denen er zahlreiche Publikationen vorgelegt hat, zählen empirische Journalismusforschung, Medienwandel und Desinformation in der digitalen Gesellschaft.