Cookie Hinweis
Zurück zur vorherigen Seite

Simon Hurtz

Simon Hurtz Journalist und Autor

Ich schreibe gern. Am liebsten ins Internet, manchmal auf Papier. Dann sterben Bäume, aber für gute Texte finde ich das okay.

Ich führe eine On-Off-Beziehung mit Bayern: Abi im Münchner Speckgürtel, Freiwilligenjahr in Ruanda, Deutsche Journalistenschule in München, Studium am Bodensee, SZ-Redakteur in München. Bevor ich dort Wurzeln schlage, habe ich sicherheitshalber gekündigt.

Jetzt wohne ich in Berlin und schreibe weiter für die SZ, arbeite aber auch für andere Medien. Außerdem leite ich das Millennial Media Lab von Vocer. Ab und zu unterrichte und moderiere ich.