Cookie Hinweis
Zurück zur vorherigen Seite

Vadim Eberle

Bild Vadim Eberle
Vadim Eberle

​​​​​​​Gründer der App "maracuja"

Vadim Eberle ist in Kasachstan geboren und zog 1990 als 10-Jähriger mit seinen Eltern nach Deutschland. Nach seinem Wirtschaftsstudium an der Universität Duisburg-Essen im Jahr 2009 war er zunächst als selbstständiger Börsenhändler tätig und wechselte 2012 zu einem renommierten Düsseldorfer Multi Family Office.

2019 gründete Vadim Eberle sein eigenes Start-up mit der gleichnamigen App „maracuja“, welche ein Gegenmodell zur digitalen Social-Media-Welt darstellt. Ziel der App soll sein, dass die Menschen wieder mehr Zeit mit ihren Freunden in der realen Welt verbringen und nicht nur digitale Beziehungen bei Facebook, Instagram und Co. führen. Die App soll an den Start gehen, sobald alle mit der Corona-Pandemie verbundenen Restriktionen aufgehoben werden.