Cookie Hinweis

Suche

Pressemitteilungen

Medienrat verlängert Genehmigung des lokalen Fernsehens in Passau

06 2009
Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat in seiner Sitzung am 19. Februar 2009 die Genehmigung Tele Regional Passau 1 GdbR zur Verbreitung des gleichnamigen lokalen/regionalen Kabelfernsehangebots und des Fernsehfensters im Programm von RTL bis zum 31. März 2017 verlängert. Das Versorgungsgebiet des Senders umfasst die Stadt Passau, die Landkreise Passau, Freyung-Grafenau und Rottal-Inn.
 
Gesellschafter der Tele Regional Passau GdbR sind Herr Christian Repa (50 %) sowie Herr Andreas Werner (50 %).
 
Für den gleichen Zeitraum verlängert wurde die Verbreitung des kirchlichen Fern­sehmagazins „Immer wieder Sonntags – Kirche in Bayern“. Die 30-minütige Sen­dung wird einmal in der Woche als Spartenprogramm in Tele Regional Passau 1 ausgestrahlt. Anbieter sind der Evangelische Presseverband in Bayern e.V. und das Bischöfliche Ordinariat Passau.
 
Die Tele Regional Passau 1 GdbR wird verpflichtet, mit den Anbietern von „Immer wieder Sonntags – Kirche in Bayern“ eine Vereinbarung zur Sicherstellung des Spartenangebots abzuschließen.
 
 
 
 
>> Kontakt: Dr. Wolfgang Flieger, Tel. (089) 63808-313, wolfgang.flieger@blm.de