Cookie Hinweis
Zurück zur vorherigen Seite

Medienrat genehmigt Internetfernsehangebot „SW-N.TV“

24.07.2014 | 47/2014

Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat in seiner Sitzung am 24. Juli 2014 die Verbreitung des audiovisuellen Internetangebots „SW-N.TV Schweinfurter Nachrichten“ für vier Jahre genehmigt. Der inhaltliche Schwerpunkt liegt in der Region Schweinfurt, Würzburg, Bad Kissingen, Bad Neustadt, Haßfurt und dem Main-Rhön-Gebiet. Zeitgleich sollen bis zu 10.000 Zugriffe auf das Angebot möglich sein.
 
Anbieterin ist Sandra Bernadett Grätsch, die 1990 die Firma Schweinfurter Nachrichten gegründet hat. Die Schweinfurter Nachrichten sind seit 1995 online. In Zukunft sollen zunächst zweimal wöchentlich, später täglich Berichte im Livestream-Verfahren angeboten werden. Geplant ist eine lokale Berichterstattung zu Themen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft und Kultur.