Cookie Hinweis
Zurück zur vorherigen Seite

3. Sitzung des Medienkompetenz-Ausschusses

19.09.2017

Tagesordnung

 
1. Genehmigung der Niederschrift über die 2. Sitzung des Medienkompetenz-Ausschusses des Medienrats am 23.05.2017
 

  2. Aktueller Bericht
 
  3. Schwerpunktuntersuchungen für die KJM
 
  4. Vorbereitung Veranstaltung Jugendschutz und Nutzerkompetenz 2018
 
  5. Medienführerschein Bayern: Neue Module zum Thema "Urheberrecht"
 
  6. Vorbereitung Forum Medienpädagogik
 
  7. Bereich Medienkompetenz und Jugendschutz: Aufgaben und Perspektiven
 
  8. Besuch in der Programmbeobachtung
 
  9. Verschiedenes

 

Ergebnisse



Aktueller Bericht
 
  • Information über die Fortbildung Medienkompetenz für angehende Erzieherinnen und Erzieher vom 26.-27. Juli 2017
  • Bericht über das Rosenheimer Mediengespräch vom 18.9.2017
  • Bericht über Prüf- und Aufsichtsverfahren zu rechtsextremistischen Internetangeboten. In einem besonders relevanten Fall hat das Amtsgericht Hof die Entscheidung der BLM und damit die inhaltliche Spruchpraxis bestätigt.
  • Ankündigung: Zum 20jährigen Jubiläum des FLIMMO findet im Rahmen der Medientage München eine Veranstaltung statt mit dem Titel „Von der Flimmerkiste zur Streamingliste – Herausforderungen für die Medienpädagogik“.
 
Schwerpunktuntersuchungen für die KJM

 
  • Bericht über die Schwerpunktuntersuchungen der Landesmedienanstalten für die Kommission für Jugendmedienschutz (KJM); Ziel der Untersuchungen: Fokus auf inhaltliche Entwicklungen in Rundfunk und Telemedien legen, Problemfälle aufzeigen und unter Jugendschutzgesichtspunkten bewerten. Im Jahr 2017 erstmals Schwerpunktuntersuchung zu Telemedien: vom Rechtsextremismus beeinflusste Webangebote im lokalen und regionalen Raum.
  • Ausschussmitglieder würdigen das Vorgehen der BLM, Fälle mit Anfangsverdacht auf Verstoß in das Prüfverfahren der KJM einzubringen und bei Angeboten mit Sitz im Ausland einen Indizierungsantrag bei der Bundesprüfstelle für neue Medien anzuregen.
 
Vorbereitung Veranstaltung Jugendschutz und Nutzerkompetenz 2018
 
  • Diskussion möglicher Themen für die vierte Fachtagung Jugendschutz und Nutzerkompetenz am 16. Mai 2018
  • Ausschussmitglieder entscheiden sich für das Thema „Politische Meinungsbildung im Netz – Mediendemokratie, Politainment, mediale Inszenierung“. Damit kann auch ein Beitrag zum Jubiläumsjahr 2018 geleistet werden, in dem 200 Jahre Bayerische Verfassung und 100 Jahre Freistaat Bayern gefeiert werden.
 
Medienführerschein Bayern: neue Module zum Thema Urheberrecht
 
TOP wird vertagt. 
 
 
Vorbereitung Forum Medienpädagogik
 
  • Am 27. November 2017 findet die 60. Sitzung des Forums Medienpädagogik statt. Dazu sollen externe Referenten für ein bis zwei Einzelthemen eingeladen werden. Ausschuss entscheidet sich für die Themen Vorstellung der Senioren-Kursreihe Silver Surfer; Studien des Medienpädagogischen Forschungsverbundes Südwest – Methodisches Vorgehen; Vorstellung der Studie ‚Extremismus in sozialen Medien: Wahrnehmung, Hinwendung und Thematisierung durch Heranwachsende‘.
 
Bereich Medienkompetenz und Jugendschutz: Aufgaben und Perspektiven
 
  • Vorstellung des Bereiches Medienkompetenz und Jugenschutz
  • Bericht über die Aktivitäten der Referate Medienpädagogik und Nutzerkompetenz; Grundsatzfragen Jugend- und Nutzerschutz; Inhaltlicher Jugendschutz und Prävention.
 
Besuch in der Programmberatung
 
  • Ausschussmitglieder besichtigen Programmbeobachtung im Bereich Medienkom­petenz und Jugendschutz.
    Themenschwerpunkte: Beobachtung bayerischer Telemedienangebote sowie Beobachtung der Fernsehangebote, die von der BLM zugelassen sind.