Cookie Hinweis

Archiv / Suche:

Zurück zur vorherigen Seite

Kabelfernsehen in den privaten BK-Netzen Teuschnitz und Schmalwasser verlängert

29.04.1999 | 34 / 1999

Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat in seiner Sitzung am 29. April 1999 die Genehmigung für das Kabelfernsehen im privaten BK-Netz Teuschnitz bis 31.05.2001 verlängert. Die Genehmigung für das Kabelfernsehen im privaten BK-Netz Schmalwasser wurde bis 01.06.2003 verlängert.

Die Antennengemeinschaft Teuschnitz e.V. strahlt einen örtlichen Informationskanal aus mit Bildtafeln und selbstproduzierten Videofilmen. An das BK-Netz Teuschnitz sind derzeit ca. 400 Wohneinheiten angeschlossen.

Die Interessengemeinschaft Schmalwasser strahlt jeden letzten Sonntag im Monat von 12.00 bis ca. 14.00 Uhr ein Bewegtbildprogramm aus, das am darauf folgenden Donnerstag ab 19.00 Uhr wiederholt wird. Wie in Teuschnitz bestehen die Beiträge in der Regel aus Information und Berichten über lokale Ereignisse in der Kommune, den Vereinen und der Kirche. An das BK-Netz Schmalwasser sind derzeit 135 Wohneinheiten angeschlossen.