Cookie Hinweis

Archiv / Suche:

Zurück zur vorherigen Seite

Medienrat genehmigt Änderung der Inhaber- und Beteiligungsverhältnisse der Amperwelle - Studio München Programmanbietergesellschaft mbH

08.02.2001 | 10 / 2001

Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat in seiner Sitzung am 8. Februar 2001 die Fortsetzung der Anbietertätigkeit des Anbieters Amperwelle - Studio München Programmanbietergesellschaft mbH nach Übertragung der Gesellschafteranteile von Dr. Eike Götz (bisher 50 Prozent) und Roland Stumm (bisher ebenfalls 50 Prozent) zu 75 Prozent auf die IMCOM Immobilien und Medien GmbH & Co. KG und zu 25 Prozent auf die Steuerberatungsgesellschaft Schwalbe und Partner GmbH genehmigt.

Alleinige Gesellschafter der IMCOM Immobilien und Medien GmbH & Co. KG sind zu je 50 Prozent Dr. Eike Götz und seine Ehefrau Jutta Götz. Die Anteile an der Steuerberatungsgesellschaft Schwalbe und Partner GmbH halten Volkmar Ernst Schwalbe (20 Prozent), Chr. Schwalbe (15 Prozent) und SUB-Treuhand GmbH (65 Prozent).

Die Amperwelle - Studio München Programmanbietergesellschaft mbH ist mit 6,10 Prozent an Antenne Bayern beteiligt.