Cookie Hinweis

Archiv / Suche:

Zurück zur vorherigen Seite

Sendezeitverteilung von Radio Euroherz und extra radio am Standort Hof wird beibehalten

08.02.2001 | 9 / 2001

Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat in seiner Sitzung am 8. Februar 2001 entschieden, dass die Sendezeitverteilung zwischen Radio Euroherz und extra radio in der bisherigen Form beibehalten wird. Damit sendet extra radio weiterhin täglich von 10.00 bis 11.00 Uhr, 13.00 bis 14.00 Uhr und 19.00 bis 21.00 Uhr.

Der Medienrat der Landeszentrale hatte am 07.12.2000 das Hörfunkangebot der extra radio Rundfunkprogramm GmbH auf der Frequenz 88,0 MHz im Versorgungsgebiet Hof mit einer täglichen Sendezeit von vier Stunden befristet bis zum 31.05.2004 genehmigt. Zudem hatte der Medienrat den Hörfunkaus-schuss gebeten, unter Einbeziehung der Beteiligten, die Verteilung der täglichen Sendezeit nochmals zu beraten und dem Medienrat hierzu einen Vorschlag zu unterbreiten. extra radio nahm jedoch das Angebot reichweitenstärkerer Sendezeiten nicht an.