Cookie Hinweis

Archiv / Suche:

Zurück zur vorherigen Seite

Medienrat genehmigt Jugendradio am Standort Günzburg

22.03.2001 | 20 / 2001

Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat in seiner Sitzung am 22. März 2001 ein Jugendradio am Standort Günzburg auf der UKW-Hörfunkfrequenz 90,3 MHz für acht Jahre genehmigt. Der Sendestart ist für Juli/August 2001 geplant.

Die Anbieter des Programms sind:

  Gesellschafter-Sendezeitanteile
- MACH 1 Media GmbH & Co. KG 65 %
- St. Ulrich Verlag GmbH 25 %
- PRO FM, Markus Gilg 10 %

Der Christliche Rundfunk Günzburg e.V. wurde als Spartenanbieter mit einer wöchentlichen Sendezeit von bis zu viereinhalb Stunden genehmigt.

Ebenfalls genehmigt wurde die Zusammenarbeit der Anbieter MACH 1 Media GmbH & Co. KG, St. Ulrich Verlag GmbH und PRO FM, Herrn Markus Gilg in einer gemeinsamen Anbietergesellschaft. Die Einbringung des Spartenangebots Christlicher Rundfunk Günzburg e.V. ist dabei durch eine Kooperationsvereinbarung mit der Anbietergesellschaft sicherzustellen.

Die Anbieter planen unter dem Titel "Hitradio X" ein 24-stündiges lokales Programm, das neben moderierten Programmstunden, vor allem nachts, voll automatisiert ausgestrahlt wird. In bestimmte Magazinsendungen soll das Internet eingebunden werden, um den Hörern die Möglichkeit zu geben, sich an den Sendungen zu beteiligen. Wertorientierte Themen sollen von der katholischen Radioredaktion des St. Ulrich Verlages sowie vom Spartenanbieter Christlicher Rundfunk e.V. erstellt werden. Beiträge und Nachrichten der BLR wird "Hitradio X" zu folgenden Zeiten übernehmen: Montag bis Donnerstag 0.00 bis 24.00 Uhr, Freitag 0.00 bis 21.00 Uhr, Samstag 7.00 bis 21.00 Uhr und Sonntag 7.00 bis 24.00 Uhr.