Cookie Hinweis

Archiv / Suche:

Zurück zur vorherigen Seite

Medienrat genehmigt "KidsGate"

08.11.2001 | 59 / 2001

Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat in seiner Sitzung am 8. November 2001 die bundesweite Verbreitung des digitalen Pay-TV Sparten-Angebots "KidsGate" der GET ON AIR GmbH für die Dauer von acht Jahren genehmigt. In der Genehmigung wird sichergestellt, dass entsprechend der künftigen, tatsächlichen und rechtlichen Entwicklung zum digitalen Fernsehen, insbesondere in den Bereichen Jugendschutz (§ 3 RStV) sowie Zugangsfreiheit (§ 53 RStV), ergänzende Auflagen getroffen werden können. Die Auflagen im Bereich der Zugangsfreiheit orientieren sich dabei insbesondere an der Satzung gemäß § 53 Abs. 7 RStV.

Die GET ON AIR GmbH hat folgende Gesellschafterstruktur:
- Jochen Kröhne 75 %
- Thomas Brönauer 25 %

Das Programm wendet sich an Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 3 und 14 Jahren. Es wird überwiegend aus Zeichentrickfilmen und Serien bestehen, die durch täglich wiederkehrende Programmschienen eine hohe Zuschauer-Beteiligung schaffen sollen.