Cookie Hinweis

Archiv / Suche:

Zurück zur vorherigen Seite

Medienrat verlängert Genehmigung für das lokale Kabelfernsehen im privaten BK-Netz Bad Steben

24.10.2002 | 55 / 2002

Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat in seiner Sitzung am 24. Oktober 2002 die Genehmigung der Verbreitung des Angebots der FAG Fernseh-Antennengemeinschaft Bad Steben e.V. im privaten BK-Netz Bad Steben bis 31. März 2006 verlängert.

Von der Antennengemeinschaft werden täglich rund um die Uhr wechselnde Standbilder, Texttafeln und gelegentlich Videofilme ausgestrahlt. Während der Ausstrahlung der Standbilder wird zusätzlich ein Hörfunkprogramm (bislang Radio Euroherz) verbreitet. Die vereinzelte Ausstrahlung von Videofilme erfolgt jeweils für einen mehrwöchigen Zeitraum.

Die Standbilder bestehen aus Veranstaltungshinweisen, Landschafts-, Ortsbildern, Wandertipps, Glückwünschen, Mitteilungen von Vereinen und Institutionen sowie Werbung. An das BK-Netz Bad Steben sind ca. 800 Wohneinheiten angeschlossen.