Cookie Hinweis

Archiv / Suche:

Zurück zur vorherigen Seite

Medienrat genehmigt Änderung der Inhaber- und Beteiligungsverhältnisse bei NEUN Live

24.10.2002 | 58 / 2002

Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat in seiner Sitzung am 24. Oktober 2002 Änderungen der Inhaber- und Beteilungsverhältnisse bei NEUN Live zugestimmt:

Dem Genehmigungsbescheid der Landeszentrale lagen folgende Inhaber- und Beteiligungsverhältnisse zugrunde:

1. Stufe EUVIA MEDIA AG & Co. KG 100 %

2. Stufe (EUVIA MEDIA AG & Co. KG):

  • H.O.T. Networks AG 48,6 %
  • ProSiebenSat.1 Media AG 48,4 %
  • Christiane zu Salm 3,0 %
3. Stufe (H.O.T. Networks AG):
  • HSN Home Shopping Network Inc. (USA) 46,66 %
  • Dr. Georg Kofler 26,67 %
  • Thomas Kirch 26,67 %
Nachdem die H.O.T. Networks AG 3 Prozent ihrer Gesellschaftsanteile an der EUVIA MEDIA AG & Co. KG an Herrn Dr. Georg Kofler übertragen hat und der Gesellschafter HSN Home Shopping Network Inc. die Gesellschaftsanteile der bisherigen Mitgesellschafter Dr. Georg Kofler und Thomas Kirch an der H.O.T. Networks AG übernommen hat, ergeben sich daraus folgende aktuelle Inhaber- und Beteiligungsverhältnisse:

2. Stufe (EUVIA MEDIA AG & Co. KG):
  • H.O.T. Networks AG 45,6 %
  • ProSiebenSat.1 Media AG 48,4 %
  • Christiane zu Salm 3 %
  • Dr. Georg Kofler 3 %
3. Stufe (H.O.T. Networks AG):
  • HSN Home Shopping Networks GmbH 100 %
Die Kommission zur Ermittlung der Konzentration im Medienbereich (KEK) hatte diese Änderungen bereits in ihrer Sitzung am 13. August 2002 für unbedenklich erklärt.