Cookie Hinweis

Archiv / Suche:

Zurück zur vorherigen Seite

Medienrat verlängert Genehmigungen von Radio EINS Coburg und Radio Galaxy Coburg

28.07.2005 | 40 / 2005

Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat in seiner Sitzung am 28. Juli 2005 die Genehmigung der Anbieter 
 

Sendezeitanteile/
Kapitalanteile
FRC Radio Coburg GmbH 25%
Neue Welle Antenne Coburg Hörfunk- und Fernsehprogramm GmbH 25%
Welle Veste Coburg Rundfunkprogramm GmbH 25%
NF Medien-Anbietergesellschaft mbH 25%
                                                                                              
zur Verbreitung der Angebote Radio EINS Coburg und des Jugendradios Radio Galaxy Coburg bis 06.11.2012 verlängert. Für den gleichen Zeitraum wurde die Zusammenarbeit der Anbieter in der Radio EINS GmbH & Co. Studiobetriebs KG genehmigt.
 
Beide Genehmigungen stehen allerdings unter dem Vorbehalt, dass zunächst die gesellschaftsrechtlichen Voraussetzungen geschaffen werden müssen, dass
 
-     mit der bestehenden mittelbaren Beteiligung der SPD bei der NF Medien-Anbietergesellschaft mbH keine Stimm- und Kontrollrechte verbunden sind
und dass
-     die lokalen Programmangebote im Programm von Radio Galaxy zwischen 15:00 und 19:00 Uhr mit der Genehmigung ergänzender Spartenangebote spätestens ab 30. Juni 2006 umgesetzt werden.
 
 
 
>> Kontakt: Dr. Wolfgang Flieger, Tel. (089) 63 808-313, wolfgang.flieger@blm.de