Cookie Hinweis

Archiv / Suche:

Zurück zur vorherigen Seite

Medienrat stimmt Änderung der Inhaber- und Beteiligungsverhältnisse von 9Live, Kabel 1 und N24 zu

15.12.2005 | 78 / 2005

Im Zuge des Übernahmeverfahrens der ProSiebenSat.1 Media AG durch die Axel Springer AG haben die bei der BLM genehmigten Sender 9Live, Kabel 1 und N24 einen Antrag auf Änderung der Inhaber- und Beteiligungsverhältnisse gestellt.
Einer Fortsetzung der Anbieter­tätigkeit der 9Live Fernsehen GmbH, der Kabel 1 K1 Fernsehen GmbH und der N24 Gesell­schaft für Nachrichten und Zeitgeschehen mbH mit geänderten Beteiligungsverhältnissen hat der Medienrat der Bayerischen Lan­des­zentrale für neue Medien in seiner Sitzung am 15. Dezember 2005 mit Vorbehalt zugestimmt. Notwendig ist dafür noch die Feststellung der medien­rechtlichen Unbedenklichkeit durch die Kommission zur Ermittlung der Konzen­tration im Medienbereich (KEK).
 
Nach erfolgter Änderung der Beteiligungsverhältnisse und einer Straffung der gesellschaftsrechtlichen Beteiligungsstruktur sollen 9Live, Kabel 1 und N24 zu
100 Prozent im Besitz der Axel Springer AG sein.
 
 
 
>> Kontakt: Bettina Pregel, Tel. (089) 63 808-318, bettina.pregel@blm.de