Cookie Hinweis

Archiv / Suche:

Zurück zur vorherigen Seite

Medienrat genehmigt Änderung der Inhaber- und Beteiligungsverhältnisse von Deluxe Radio

11.12.2008 | 101 / 2008

Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat in seiner Sitzung am 11. Dezember 2008 eine Änderung der Inhaber- und Beteiligungs­verhält­nisse der Deluxe Entertainment GmbH auf der Grundlage der schriftlichen Erklärungen der neu hinzugetretenen Gesellschafter genehmigt, dass Markus Langemann programmverantwortlich bleibt und im Hinblick auf das Pro­gramm keinen Weisungen unterliegt. Die Gesellschaft verbreitet das Programm­angebot Deluxe Radio bundesweit über Satellit sowie im lokalen DAB-Versor­gungsgebiet München.
 
Die Deluxe Entertainment GmbH hatte bisher folgende Inhaber- und Beteiligungs­verhältnisse:
 

Kapitalanteile
Markus Langemann  51 %
Fritz Widdmann 25 %
Cosmo GmbH 24 %

Nach Ausscheiden von Herrn Widdmann und Neubeteiligung von zwei Gesell­schaften gestalten sich die neuen Beteiligungsverhältnisse wie folgt: 

Kapitalanteile
Markus Langemann  25,50 %
Cosmo GmbH 23,50 %
Remburg Investments Ltd. Zypern     25,50 %
Parlok Investments Ltd. Zypern             25,50%
 

>> Kontakt: Dr. Wolfgang Flieger, Tel. (089) 63808-313, wolfgang.flieger@blm.de