Cookie Hinweis

Archiv / Suche:

Zurück zur vorherigen Seite

Medienrat genehmigt Änderung der Inhaber- und Beteiligungsverhältnisse am drahtlosen Hörfunk und Kabelhörfunk Kempten

20.05.2010 | 39 / 2010

Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat in seiner Sitzung am 20. Mai 2010 folgende Änderung der Inhaber- und Beteiligungsverhältnisse bei den Anbietern RSA – Radio Session Allgäu, Radio Galaxy Kempten und Radio Session II genehmigt.

Anbieter der drei Programme ist die RSA Radio GmbH & Co. KG.

Kapitalanteile

Gesellschafter 1. Stufe sind:
- Allgäu Rundfunk GmbH & Co. KG 74,90 %
- Anton Blessing 25,10 %

Gesellschafter 2. Stufe an der Allgäu Rundfunk GmbH & Co. KG sind:
- rta.media GmbH 70,00 %
- Sankt Ulrich Verlag GmbH 30,00 %

Nach dem Ausscheiden von Anton Blessing hat die RSA Radio GmbH & Co. KG folgende Gesellschafterstrukturen:

Gesellschafter 1. Stufe:
- Allgäu Rundfunk GmbH & Co. KG 100,00 %

Gesellschafter 2. Stufe:
- rta.media GmbH 70,00 %
- Sankt Ulrich Verlag GmbH 30,00 %

 

>> Kontakt: Dr. Wolfgang Flieger, Tel. (089) 63808-313, wolfgang.flieger@blm.de.