Cookie Hinweis

Archiv / Suche:

Zurück zur vorherigen Seite

Medienrat verlängert Genehmigung von TV Oberfranken

29.07.2010 | 56 / 2010

Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat in seiner Sitzung am 29. Juli 2010 das Programmangebot TV Oberfranken der TV Oberfranken GmbH & Co. KG zur Verbreitung eines lokalen/regionalen Kabelfernsehangebots und Fernsehfensters im Programm RTL bis zum 31.07.2018 verlängert. Die Genehmigung beinhaltet auch die Verbreitung über Satellit in digitaler Technik (DVB-S). Das Versorgungsgebiet von TV Oberfranken umfasst die Städte Bamberg, Bayreuth, Coburg und Hof sowie die Landkreise Bamberg, Bayreuth, Coburg, Forchheim, Hof, Kronach, Kulmbach, Lichtenfels und Wunsiedel.
 

>> Kontakt: Dr. Wolfgang Flieger, Tel. (089) 63808-313, wolfgang.flieger@blm.de.