Cookie Hinweis

Archiv / Suche:

Zurück zur vorherigen Seite

Medienrat verlängert Genehmigung lokaler Hörfunkanbieter in Augsburg

08.12.2011 | 88 / 2011

Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat in seiner Sitzung am 8. Dezember 2011 die Genehmigungen der lokalen Hörfunkanbieter Radio Fantasy und hitradio.rt1 in Augsburg um acht Jahre verlängert. Beide Lokalradios haben das Versorgungsgebiet Stadt Augsburg sowie die Landkreise Augsburg und Aichach-Friedberg.

Auf der UKW-Frequenz von Radio Fantasy wurde zusätzlich der gemeinnützige Verein Kanal C für acht Jahre als Spartenanbieter mit einer Sendezeit von drei Stunden wöchentlich genehmigt. Kanal C ist ein Aus- und Fortbildungsprogramm von Studenten für Studenten und wird schon bisher als Programmzulieferung am Montag von 21:00 bis 00:00 Uhr ausgestrahlt.

Die Genehmigungen der auf der Frequenz von hitradio.rt1 sendenden Spartenanbieter Anbietergemeinschaft Sankt Ulrich Verlag GbR und Anbietergemeinschaft Evangelisches Bildungswerk Augsburg wurden ebenfalls verlängert.

Die Anbieter Radio Fantasy GmbH und hitradio.rt1 müssen Kooperationsvereinbarungen mit den auf ihrer Frequenz sendenden Spartenanbieter abschließen.

Die Genehmigungen werden unter der Voraussetzung erteilt, dass die Anbieter spätestens zum 1. Juli 2012 ihre Programme auch im DAB+-Standard verbreiten.

 


>> Kontakt: Dr. Wolfgang Flieger, Tel. (089) 63808-313, wolfgang.flieger@blm.de.