Cookie Hinweis

Archiv / Suche:

Zurück zur vorherigen Seite

Medienrat verlängert Genehmigung von Deluxe Radio

31.03.2011 | 20 / 2011

Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat in seiner Sitzung am 31. März 2011 die Genehmigung des Hörfunkangebots Deluxe Radio im lokalen DAB-Versorgungsgebiet München um vier Jahre verlängert. Anbieter von Deluxe Radio ist die Deluxe Television GmbH, die folgende Gesellschafter hat:

  • Parlok Investments Ltd. 38,6601 % (bisher 26,50 %)
  • Remburg Investments Ltd. 38,6601 % (bisher 26,50 %)
  • Almeling Vermögensverw. GmbH 9,1761 % (bisher 19,00 %)
  • Langemann Markus 4,7273 % (bisher 9,80 %)
  • Martin, Dr. Claus 3,6467 % (bisher 7,60 %)
  • Cosmo GmbH 2,7401 % (bisher 5,60 % )
  • Martin, Patrick 1,9223 % (bisher 4,00 % )
  • Meissner, Dominik 0,1496 % (bisher 0,30 % )

Der Medienrat hat die Geschäftsleitung der Landeszentrale zudem beauftragt, mit dem Anbieter eine Vereinbarung über den Zeitpunkt der Verbreitung des Programms im neuen Standard DAB+ abzuschließen.


>> Kontakt: Dr. Wolfgang Flieger, Tel. (089) 63808-313, wolfgang.flieger@blm.de.