Cookie Hinweis

Archiv / Suche:

Zurück zur vorherigen Seite

Medienrat verlängert Genehmigung von „itv-franken“

18.10.2012 | 69 / 2012

Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat in seiner Sitzung am 18. Oktober 2012 das Internetfernseh-Angebot der süc // dacor GmbH um acht Jahre verlängert. Inhaltlich liegt der Schwerpunkt des Angebots auf einer Berichterstattung aus den Städten und Gemeinden Coburg, Bamberg, Kronach, Lichtenfels und Neustadt bei Coburg. Abrufbar ist das Angebot über www.itv-franken.de sowie über die lokalen Ableger www.itv-coburg.de, www.itv-bamberg.de, www.itv-kronach.de, www.itv-lichtenfels.de und www.itv-neustadt.de. Technisch möglich sind bis zu 10.000 zeitgleiche Zugriffe auf das Angebot.

Gesellschafter der süc // dacor GmbH sind die beiden Geschäftsführer mit je 22,5 % der Kapitalanteile sowie die Städtische Überlandwerke Coburg GmbH (SÜC GmbH) mit einem Kapitalanteil von 55 %. Die SÜC GmbH ist das Versorgungsunternehmen der Stadt Coburg. Zur Vermeidung eines unzulässigen kommenden Einflusses auf das Programm wurde ein weisungsfreier Programmverantwortlicher bestellt.


>> Kontakt: Dr. Wolfgang Flieger, Tel. (089) 63808-313, wolfgang.flieger@blm.de.