Cookie Hinweis

Archiv / Suche:

Zurück zur vorherigen Seite

Rock Antenne in Zukunft mit höherer Datenrate in DAB+

13.12.2012 | 107 / 2012

Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat in seiner Sitzung am 13. Dezember 2012 die Genehmigung zur Erhöhung der Datenrate des Programms Rock Antenne in DAB+ von 54 auf 60 CU erteilt. Die Genehmigung ist bis 31.10.2019 befristet.

Die Kapazitäten für die Erhöhung stehen zur Verfügung. Im landesweiten Netz „Bayern 12 D“ hat die Landeszentrale Angebote mit einem Gesamt-Datenumfang von 412 CUs genehmigt. Anfang des Jahres 2013 werden der Landeszentrale weitere Kapazitäten in Höhe von 210 CUs zur Verfügung stehen, da der Bayerische Rundfunk die Programme BR-Klassik und B5 plus auf das landesweite DAB-Netz 11 D überträgt.

Die BLM hat deshalb aktuell drei neue landesweite DAB-Kapazitäten von jeweils 60 CUs neu ausgeschrieben. Die verbleibenden 30 CUs können genutzt werden, um die Qualität von Programmen zu verbessern, die bereits derzeit gesendet werden.

>> Kontakt: Dr. Wolfgang Flieger, Tel. (089) 63808-313, wolfgang.flieger@blm.de