Cookie Hinweis

Archiv / Suche:

Zurück zur vorherigen Seite

Franken Fernsehen und a.tv ab 1. Mai 2012 mit eigenem Satellitenkanal

29.03.2012 | 18 / 2012

Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat in seiner Sitzung am 29. März 2012 den in der TVF Fernsehen in Franken Programm GmbH zusammenarbeitenden Anbietern und der a.tv GmbH & Co. KG die Verbreitung ihrer lokalen/regionalen Programmangebote über je einen Satellitenkanal ab 1. Mai 2012 genehmigt. Damit werden Franken Fernsehen und a.tv (Augsburg) ab diesem Zeitpunkt jeweils 24 Stunden über digitalen Satellit ausgestrahlt. Die beiden Programme werden bisher auf FrankenSat bzw. auf LokalSat neben anderen lokalen Fernsehprogrammen zwischen 18:00 und 24:00 Uhr verbreitet.

Ebenfalls genehmigt hat der Medienrat die Zusammenarbeit der in der Franken Sat Fernsehen Gesellschaft mbH & Co. KG bzw. in der Lokal Sat GmbH weiterhin kooperierenden Anbieter zur Verbreitung ihrer Programme über Satellit gemäß dem vorgelegten Sendeschemata.

Demnach werden die Sendezeiten zukünftig wie folgt genutzt werden:

FrankenSat:

17:30 Uhr – 18:00 Uhr main.tv
18:00 Uhr – 19:00 Uhr TV touring Würzburg
19:00 Uhr – 20:00 Uhr TV Oberfranken
20:00 Uhr – 21:00 Uhr TV touring Schweinfurt
21:00 Uhr – 22:00 Uhr main.tv
22:00 Uhr – 24:00 Uhr TV Oberfranken

LokalSat:

18:00 Uhr – 19:00 Uhr REGIO TV Schwaben
19:00 Uhr – 20:00 Uhr intv Regionalfernsehen
20:00 Uhr – 22:00 Uhr Allgäu TV
22:00 Uhr – 22:30 Uhr intv Regionalfernsehen
22:30 Uhr – 23:00 Uhr REGIO TV Schwaben
23:00 Uhr – 23:30 Uhr intv Regionalfernsehen
23:30 Uhr – 24:00 Uhr REGIO TV Schwaben
 

>> Kontakt: Dr. Wolfgang Flieger, Tel. (089) 63808-313, wolfgang.flieger@blm.de