Cookie Hinweis

Archiv / Suche:

Zurück zur vorherigen Seite

Medienrat stimmt Genehmigung für Telehopping-Angebot der ML-TV-Conzept GmbH zu

11.07.2013 | 42 / 2013

Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat in seiner Sitzung am 11. Juli 2013 zugestimmt, dass die ML-TV-Conzept GmbH für ihr bundesweites Teleshopping-Angebot eine Genehmigung für die Dauer von acht Jahren erhält. 

Die Verbreitung soll ab Mitte August 2013 zunächst über den Satelliten Astra erfolgen. Zielgruppe des Teleshopping-Angebots, in dem Kleidung und Accessoires aus der eigenen Modemarke präsentiert werden, sind vor allem Frauen. Das Fernsehprogramm wird durch eine „Red Button“-Applikation im HbbTV-Standard ergänzt, damit auf diese Weise auf den e-shop im Internet zugegriffen werden kann. Dort wiederum soll das Fernsehangebot in einem Streaming-Fenster gezeigt werden.

Die Entscheidung der ZAK steht noch aus.

 


>> Kontakt: Bettina Pregel, Tel. (089) 63808-318, bettina.pregel@blm.de