Cookie Hinweis

Archiv / Suche:

Zurück zur vorherigen Seite

Alles online: Neues Videoportal für Fernsehpreis

02.10.2013 | 58 / 2013

Der Metropolitan Fernsehpreis 2013 ist in der Zielgeraden. Alle Bewerber werden mit ihren Beiträgen auf dem neuen Videoportal www.metropolitan-tvpreis.de vorgestellt. Damit hat außer der Fachjury auch die interessierte Öffentlichkeit Gelegenheit, sich von der Qualität der regionalen TV-Programme kommerzieller Sender in Deutschland zu überzeugen.

Der Metropolitan Fernsehpreis ist ausgeschrieben für die Kategorien Beste Moderation, Beste Nachrichtensendung, Beste Talksendung, Beste Sonderproduktion/Reportage und Bestes Magazin. Der Preis wird Ende Oktober vergeben.

"Das Interesse an unserem Wettbewerb zeigt, welche Bedeutung die Gattung Lokalfernsehen für die Medienvielfalt in Deutschland hat", erklärt Peter Heinlein, Geschäftsführer des Veranstalters METROPOLITAN e. V.
Der Preis dient der Förderung der Qualität im Programm der regionalen Privatsender in Deutschland. Er wird unterstützt von den Landesmedienanstalten in Bayern (BLM), Hamburg/Schleswig-Holstein (MA HSH) und Nordrhein-Westfalen (LfM).

Der Verein METROPOLITAN e.V. engagiert sich seit 2008 für die regionalen und lokalen Privatsender in Deutschland. Mitglieder des Vereins sind die Lokal- und Metropolensender tv.berlin, center.tv Düsseldorf, Hamburg 1 Fernsehen, center.tv Köln, münchen.tv, rheinmaintv und TV Bayern.


>> Kontakt: Dr. Wolfgang Flieger, Tel. (089) 63808-313, wolfgang.flieger@blm.de