Cookie Hinweis

Archiv / Suche:

Zurück zur vorherigen Seite

Medienrat genehmigt im DVB-T-Verbreitungsgebiet München den Wechsel von DMAX auf TLC

09.10.2014 | 56 / 2014

Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat in seiner Sitzung am 9. Oktober 2014 der Discovery Communi­cations Deutschland GmbH & Co. KG ab 1. Januar 2015 die Verbreitung ihres Programmangebots TLC anstelle von DMAX auf dem drahtlosen Fernsehkanal K 34 im DVB-T-Verbreitungsgebiet München bis zum 31.12.2015 genehmigt.
 
TLC ist ein 24-stündiges bundesweites Fernsehprogramm mit dem Schwerpunkt Unterhaltung. Kernzielgruppe des Senders sind Frauen zwischen 14 und 49 Jahren. Inhaltlich werden unterhaltende sowie informierende Dokumentationen, Reportagen und Magazine ausgestrahlt, wobei sich der Großteil des Programms aus Reality-Formaten zusammensetzt.