Cookie Hinweis

Archiv / Suche:

Zurück zur vorherigen Seite

„total digital“: BLM veröffentlicht neuen Ratgeber für Mediennutzer

29.09.2015 | 52 / 2015

Wie kann ich meinen Fernseher mit dem Internet verbinden? Worauf muss ich beim Kauf eines neuen Radiogerätes achten? Wie schütze ich online meine Daten? Was sind die Chancen und Risiken bei „Mobile Payment“? Fragen wie diese gehen in unserer digitalen Lebenswelt vielen durch den Kopf. Doch oft bleibt im Alltag zu wenig Zeit, sich damit auseinander zu setzen. total digital, eine Initiative der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) mit Unterstützung der Verbraucherzentrale Bayern, hilft hier weiter. Auf unserer Homepage www.blm.de erklären wir mehr als 70 wichtige Begriffe zu Radio, Fernsehen, Internet und Mobilfunk – verständlich, kurz und nutzernah, zum Nachlesen oder Downloaden.
 
Dabei geht es um Technik und Programminhalte von Radio und Fern­sehen, um die Möglichkeiten und die Gefahren bei der Nutzung des Internets und die wichtigsten Begriffe rund um das Smartphone, dem mittlerweile wichtigsten Treiber des digitalen Wandels. So möchten wir gerade die Medienkompetenz all jener stärken, die nicht mit Tablet, Mediatheken und Onlineshopping groß geworden sind. Ziel ist es, ihnen ein mehr an Wissen und einen verantwortlichen, reflektierten und selbstbestimmten Umgang mit den Medien zu vermitteln. Ein fundiertes Wissen über die aktuelle Medienentwicklung ist mit entscheidend dafür, ob wir die Chancen, die uns die modernen Medien bieten optimal nutzen und die Risiken minimieren können. Denn wer mehr weiß, profitiert mehr.