Cookie Hinweis

Archiv / Suche:

Zurück zur vorherigen Seite

Medienrat verlängert Genehmigungen von Radio Bamberg und Radio Galaxy Bamberg

10.03.2016 | 11 / 2016

Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat in seiner Sitzung am 10. März 2016 die Genehmigung der in der Anbietergesellschaft Bamberger Rundfunk GmbH & Co. Studiobetriebs KG zusammengeschlossenen Anbieter
 

Sendezeitanteile
Anbietergesellschaft Radio für Bamberg GmbH 50 %
Neue Welle "Antenne Bamberg" Hörfunk- und
Fernsehprogramm mbH
50 %
die lokalen Hörfunkprogramme Radio Bamberg und Radio Galaxy Bamberg im Versorgungsgebiet Stadt Bamberg, Landkreise Bamberg und Forchheim zu verbreiten, um acht Jahre verlängert.
 
Um den gleichen Zeitraum wird die Genehmigung der Zusammenarbeit der Anbieter einer Anbietergesellschaft verlängert.
 
Ebenfalls um acht Jahre verlängert wurden die Genehmigungen der Spartenanbieter Erzdiözese Bamberg und Bayerischer Jugendring. Die Erzdiözese Bamberg bringt Einzelbeiträge in das Programm von Radio Bamberg ein, der Bayerische Jugendring Beiträge in das Programm Radio Galaxy Bamberg. Zwischen den Hauptanbietern und den Sparten­anbietern soll jeweils eine Kooperationsvereinbarung abgeschlossen werden.