Cookie Hinweis

Archiv / Suche:

Zurück zur vorherigen Seite

Medienrat unterstützt Appell „Für Meinungsfreiheit – gegen Hetze im Internet“

12.05.2016 | 20 / 2016

Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) schließt sich dem Appell „Für Meinungsfreiheit gegen Hetze im Internet“ an, den die Medienkommission der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) am 24. November 2015 veröffentlicht hat. Der Vorsitzende der Medienkommission, Prof. Dr. Werner Schwaderlapp, erläuterte in der Medienratssitzung die Intention des Appells.
 
In dem Appell werden Bürger, Politik, Unternehmen und Institutionen aufgerufen, ihre Stimme für ein soziales Miteinander im Netz abzugeben.
 
Zum Appell
 
Im Vorfeld der Medienratssitzung gab es einen Meinungsaustausch zwischen dem Beschließenden Ausschuss des Medienrats und dem Vorstand und den Ausschuss-Vorsitzenden der LfM-Medienkommission, in dem es um den Medienstandort Bayern, die Entwicklung des lokalen Rundfunks, die Stiftungen von LfM und BLM, die Aus- und Fortbildungs­konzepte und das Media Lab Bayern ging.