Cookie Hinweis

Archiv / Suche:

Zurück zur vorherigen Seite

„Sky kann seine Innovationen in Zukunft noch erfolgreicher umsetzen“ - Präsident Schneider begrüßt den Bau eines neuen Sendezentrums von Sky Deutschland

16.06.2016 | 32 / 2016

Sky Deutschland hat heute den Bau eines neuen Sport-Sendezentrums in Unterföhring bei München bekanntgegeben. Das Projekt „The Cube“ wird im ersten Schritt zwei Studios sowie zusätzlich eine neue Fläche für die Sky Bundesliga Konferenz umfassen. Insgesamt werden damit 90 neue Arbeitsplätze geschaffen. Roman Steuer, Executive Vice President Sports bei Sky Deutschland, betonte: „Ein eigenes, hochmodernes Sendezentrum zu bauen, ist ein weiterer großer Meilenstein in der Geschichte von Sky.“
 
BLM-Präsident Schneider zu den Plänen von Sky Deutschland: „Sky ist seit vielen Jahren eines der wichtigsten und innovativsten Medienunter­nehmen im Großraum München. Die heute bekanntgegebenen Pläne des Unternehmens bestätigen das eindrucksvoll und sind ein wichtiges Bekenntnis zum Medienstandort Bayern. Mit dem Neubau des Sport-Sendezentrums kann Sky seine Innovationen in Zukunft noch erfolg­reicher umsetzen.“