Cookie Hinweis

Archiv / Suche:

Zurück zur vorherigen Seite

Schüler machen Radio: „100 Schüler - 1 Radioredaktion - Live on Air" - Der BLM-Schulradiotag 2016 im Rundfunkmuseum Fürth

07.07.2016 | 38 / 2016

Am 22. Juli 2016 gehen bayerische Schüler wieder "Live On Air" und produzieren zusammen eine eigene Radiosendung. Auf dem 7. Schul­radiotag der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) dreht sich einen ganzen Tag lang alles um das Thema Radio.
 
Im Rundfunkmuseum Fürth, dem perfekten Ort für radiobegeisterte Schüler, bietet die BLM ein vielseitiges Programm. In diesem Jahr steht der Schulradiotag unter dem Motto "100 Schüler - 1 Radioredaktion – Live on Air": Die Schüler arbeiten wie in einer echten Radiostation in kleinen Redaktionsgruppen zusammen, recherchieren Themen, produzieren Beiträge und sprechen Nachrichten und Moderationen.
 
Natürlich geht das nicht ohne professionelle Unterstützung. Die Schulradio-Redakteure werden von professionellen Radiomachern von Energy Nürnberg, Charivari 98,6 Nürnberg und dem Allgäuer Sender "Das Neue RSA" betreut. Des Weiteren sind erfahrene Medienpädagogen vom Medienzentrum Parabol, dem BJR Oberfranken und von Radio Feierwerk in München als Radio-Coaches mit dabei. Die Experten verraten den Schülern ihre Tipps und Tricks aus der Praxis: Wie führe ich ein Interview? Wie nehme ich mit dem Smartphone auf? Und wie produziere ich ein Hörspiel? In den verschiedenen Radioredaktionen lernen die Schüler die unterschiedlichen Aspekte des Radiomachens kennen.
 
Am Nachmittag geht’s dann Live auf Sendung im "gläsernen Studio", das der Aus- und Fortbildungskanal aus Nürnberg, afk max, speziell für den Schulradiotag im Rundfunkmuseum aufbaut. Die Schüler moderieren, sprechen die Nachrichten und präsentieren die eigenen Beiträge. Die Sendung wird live auf der Schulradioplattform der BLM www.schulradio-bayern.de und im Anschluss daran auch im Programm von afk max ausgestrahlt.
 
Unterstützt wird der Schulradiotag 2016 von tatkräftigen Kooperationspartnern: Vielen Dank an Radio afk max Nürnberg, das Jugendmedienzentrum Connect, Energy Nürnberg, Radio Charivari 98,6, die Firma Sennheiser und das Rund­funkmuseum Fürth.
 
Schulradio Bayern ist ein Radioprojekt der BLM und bietet seit 2002 auf der interaktiven Plattform www.schulradio-bayern.de Schulradios aus ganz Bayern die Möglichkeit, ihre Beiträge zu veröffentlichen und zu vernetzen.
 
Weitere Informationen zum Schulradiotag unter www.schulradio-bayern.de und www.blm.de.


Kontakt:
Tina Täsch
Programm/Hörfunk
Tel: (089) 638 08-251
tina.taesch@blm.de oder schulradio@blm.de