Cookie Hinweis

Archiv / Suche:

Zurück zur vorherigen Seite

„Wettbewerb in TV-Shows“ – Neue Ausgabe von Dein FLIMMO dreht sich um Spiel-, Quiz- und Castingshows im Fernsehen

04.09.2017 | 70 / 2017

Zwei Kandidaten haben es in die letzte Runde geschafft. Beide wollen gewinnen. Alle Scheinwerfer und Kameras sind auf sie gerichtet, die Musik wird immer dramatischer und der Moderator stellt die letzte, allesentscheidende Frage - ein typisches Szenario in einer Fernsehquizshow. Ähnlich ergeht es auch Lukas in der neuen "Dein FLIMMO"-Ausgabe, die das aktuelle Thema "Wettbewerb in TV-Shows" des Elternratgebers "FLIMMO" aufgreift. Die Kinderbeilage erklärt Wissenswertes rund um Spiel-, Quiz- und Castingshows auf anschauliche und verständliche Weise. Auf der Wimmelbild-Seite können Kinder miterleben, wie Lukas sich gemeinsam mit seiner Teampartnerin Lara gegen zwei andere Teams in einer Spielshow behaupten muss. Kleinere Texte am Rand beschreiben, wer an einer TV-Show mitwirkt und was eine Castingshow ausmacht. In der Rubrik "Wusstest du schon?" können sich Kinder über internationale Quizsendungen und die Finanzierung von TV-Shows informieren. Rätsel für jüngere und ältere Kinder, ein Comic und eine Action-Aufgabe runden das Angebot ab.

"Anderen beim Wettkampf zusehen oder mit Kandidaten miträtseln und Wissensfragen beantworten - das macht einfach Spaß und ist spannend. Spiel-, Quiz-, oder Castingshows gehören daher zur beliebtesten Fernsehunterhaltung", so Siegfried Schneider, Präsident der BLM. "Manche Shows gehen aber zu weit. Dort steht dann nicht nur das Mitfiebern im Mittelpunkt, sondern auch die Schadenfreude, wenn Kandidaten vor einem Millionenpublikum bloßgestellt werden. Es ist wichtig, jungen Menschen die Mechanismen solcher Shows vor Augen zu führen und ihnen klar zu machen, dass trotz dem Echtheits-Charakter der TV-Shows vieles inszeniert ist."

"Dein FLIMMO" ist ein Projekt der BLM. An der Erstellung der Ausgabe 3/2017 beteiligten sich die Niedersächsische Landesmedienanstalt (NLM) und die Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM). Die aktuelle Ausgabe erscheint mit einer Gesamtauflage von 162.000 Exemplaren.

"Dein FLIMMO" wurde im Mai 2016 erstmalig zusammen mit dem Elternratgeber "FLIMMO" in Bayern herausgegeben. "FLIMMO" ist ein Programmratgeber für Eltern und Erziehende und unterstützt seit 1997 in Fragen rund um die Fernseherziehung. Es gibt ihn als Broschüre, im Internet unter www.flimmo.tv und als App. "Dein FLIMMO" ergänzt das Angebot. Mit der Beilage bietet die BLM Eltern und pädagogisch Tätigen Unterstützung, Kindern zwischen sechs und zehn Jahren medienpädagogische Themen spielerisch zu vermitteln. In Bayern hat die Ausgabe 3/2017 der Kinderbeilage eine Auflage von 42.500 Stück. Sie liegt dem Eltern-Ratgeber "FLIMMO" bei und kann zusätzlich kostenlos über die Webseite www.blm.de bestellt werden.