Cookie Hinweis

Archiv / Suche:

Zurück zur vorherigen Seite

Radio-Frequenzen in Mittenwald wechseln am 30. Juni

24.06.2021 | 35 / 2021

Die Radio-Frequenzen in Mittenwald wechseln am kommenden Mittwoch, 30. Juni 2021. Alle bisherigen Programme können weiterhin glasklar über DAB+ und in den meisten Haushalten auch über UKW empfangen werden. Die Umstellung auf alternative UKW-Frequenzen erfolgt im Lauf des Mittwochs.

Mit dem Sender Herzogstand ist der UKW-Radio-Empfang für die meisten Haushalte in Mittenwald möglich. Man muss einfach den Sendersuchlauf starten und die neue Frequenz des Lieblingssenders speichern. Für eine bestmögliche Übertragung sorgt ein digitales Radio, das alle bisherigen und zahlreiche neue Programme über DAB+ empfangen kann.

Der Abbau des alten UKW-Füllsenders erfolgt in mehreren Stufen. Daher kann nicht genau festgelegt werden, wann am kommenden Mittwoch die Frequenzen der öffentlich-rechtlichen und privaten Rundfunksender wechseln.

Alle Informationen zur Umstellung und ein Gewinnspiel finden sich auf www.dabplus.de/mittenwald.

Kontakt:
Stefanie Reger
Tel.: (089) 638 08-315
stefanie.reger@blm.de