Datenschutz

Soweit auf dieser Website personenbezogene Daten (Name, Anschrift, E-Mail-Adresse etc.) z.B. bei Bestellung von Informationsmaterial /Broschüren, bei Anmeldungen zu Veranstaltungen sowie in einem Kontaktformular erhoben werden, geschieht dies im freiwilligen Einvernehmen mit dem Nutzer und in dessen Kenntnis. Diese Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer konkreten Anfrage bzw. des konkreten Zwecks verwendet. Außer der zur weiteren Bearbeitung unter Umständen erforderlichen Weiterleitung an zuständige Stellen werden auch keine Daten an Dritte übermittelt.

Es wird darauf hingewiesen, dass hinsichtlich der Datenübertragung über das Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) keine sichere Übertragung gewährleistet ist. Empfindliche Daten sollten daher entweder gar nicht oder nur über eine sichere Verbindung (SSL) übertragen werden. Es besteht zudem die Möglichkeit bei Anfragen an die Landeszentrale, deren Beantwortung schutzwürdige personenbezogene Daten enthält, die Postanschrift anzugeben oder diese direkt auf dem Postweg einzureichen.
 

Newsletter

Sollten Sie einen Newsletter über unsere Website beziehen, so kann dieser jederzeit abbestellt werden. Damit wird die E-Mail-Adresse automatisch gelöscht.
 

Zugriffsstatistiken

Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH www.etracker.com Daten zu Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internetbrowsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Dienstleister

Im Rahmen der Bearbeitung der Website und der Wartung der technischen Infrastruktur beauftragen wir Dienstleister. Diese Dienstleister sind zur Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorschriften im gleichen Umfang verpflichtet wie wir und gelten nicht als außenstehende Dritte im datenschutzrechtlichen Sinne.

Sie haben als Nutzer das Recht, unentgeltlich Auskunft über die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Zusätzlich haben Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.
 

Beauftragter für den Datenschutz

Die Aufsicht in datenschutzrechtlichen Fragestellungen bei den von der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien genehmigten privaten Rundfunkanbietern übt der Beauftragte für den Datenschutz bei der Landeszentrale, Herr Andreas Gummer, aus. Er überwacht zudem die Einhaltung der Datenschutzvorschriften bei der Landeszentrale. Sie erreichen Herrn Gummer unter folgenden Kontaktdaten:

Andreas Gummer
Bayerische Landeszentrale für neue Medien
Heinrich-Lübke-Str. 27
81737 München
E-Mail: datenschutz@blm.de