Cookie Hinweis
Zurück zur vorherigen Seite

Neue Mitglieder im BLM-Medienrat - Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo Vertreter der Staatsregierung

14.02.2019 | 10 / 2019

Der Vorsitzende des Medienrats der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM), Walter Keilbart, und BLM-Präsident Siegfried Schneider haben in der heutigen Medienratssitzung den neuen Vertreter der Staatsregierung, Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo, Freie Wähler, und die zum 1. Januar bestellten neuen Mitglieder des Bayerischen Landtags begrüßt.

Prof. Dr. Michael Piazolo, der im Grundsatzausschuss sitzen wird, war bereits in der letzten Amtsperiode seit Januar 2014 als Vertreter des Landtags Mitglied des BLM-Medienrats.

Folgende zwölf Medienrätinnen und Medienräte wirken nun für die laufende Legislaturperiode im Medienrat mit:

CSU-Fraktion

  • Michael Hofmann (Fernsehausschuss)
  • Dr. Gerhard Hopp, seit Januar 2014 im Medienrat (Hörfunkausschuss, Medienkompetenzausschuss)
  • Berthold Rüth, seit Dezember 2008 im Medienrat (Grundsatzausschuss, Digitalausschuss)
  • Ulrike Scharf (Hörfunkausschuss)
  • Angelika Schorer (Fernsehausschuss)

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

  • Max Deisenhofer (Grundsatzausschuss)
  • Stephanie Schuhknecht (Fernsehausschuss, Digitalausschuss)

Freie Wähler

  • Nikolaus Kraus (Fernsehausschuss)
  • Rainer Ludwig (Hörfunkausschuss)

AfD

  • Christian Klingen (Grundsatzausschuss)

SPD

  • Martina Fehlner, seit Januar 2014 im Medienrat (Hörfunkausschuss)

FDP

  • Christoph Skutella (Fernsehausschuss)

Folgende bisherige Vertreter des Landtags sind zum 31. Dezember 2018 aus dem BLM-Medienrat ausgeschieden:

  • Alex Dorow, CSU
  • Max Gibis, CSU
  • Eberhard Rotter, CSU
  • Martin Schöffel, CSU
  • Jürgen Ströbel, CSU
  • Ulrike Gote, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  • Dr. Christoph Rabenstein, SPD
  • Dr. Markus Rinderspacher, SPD

Informationen zu allen Ergebnissen aus der Medienrats-Sitzung vom 14.02.2019 finden Sie hier.

Kontakt:
Stefanie Reger
Tel.: (089) 638 08-315
stefanie.reger@blm.de